Rss Feed
Tweeter button
Facebook button

DropShipping – Online-Shop und E-Commerce 2.0

Posted by admin at 21 September 2011

Category: Allgemein, eCommerce, Monetarisierung

Schlagwörter: , ,

Jeder der einen Online-Shop betreibt oder starten möchte, wird mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Die Größe des Lagers steigt mit der Anzahl unterschiedlicher Artikel die im Shop angeboten werden, sowie deren Menge. Lagerplatz ist bekanntlich teuer. Abgesehen von den Lagerkosten trägt der Shop-Betreiber ebenso ein Risiko, ob und wie viele der Produkte überhaupt verkauft werden. Im schlimmsten Falle bleibt er auf einem Produkt „sitzen“ und muss dieses letztendlich sogar unter dem Einkaufspreis verkaufen um den Schaden zu minimieren und den Lagerplatz wieder frei bekommen.

Genau an diesem Punkt setzt DropShipping an, welches für den Shop-Betreiber primär die Lagerhaltung sowie die Versandabwicklung an den Endkunden übernimmt. Einzig die Retouren muss der Shop-Betreiber selbst abwickeln. Somit hat der Shop-Betreiber jedoch auch den Service und Support in eigener Kontrolle, was durchaus von Vorteil sei kann. Beim DropShipping übernimmt Der Shop-Betreiber die Rolle eines Vermittlers zwischen Kunde und Produkt-Lieferanten. Unterm Strich bleiben mehr Zeit und Geld für andere wichtige Aspekte des Online-Shops.

In den USA schon lange gängige Praxis, hält DropShipping nun auch bei uns so langsam Einzug und schickt sich an den Online-Handel in Europa zu revolutionieren. Für Betreiber eines Online-Shops sicherlich einen Blick wert – ganz besonders interessant für diejenigen, die mit einem neuen Online-Shop durchstarten wollen. So kann man nun auch ohne großes Startkapital und Lagerkapazitäten das Projekt Online-Shop mit minimiertem Risiko angehen. Auf der Webseite von Drop-Shipping gibt es einen kostenlosen Ratgeber für DropShipping, sowie eine große DropShipping-Datenbank mit über 370.00 Produkten von Lieferanten, die DropShipping bereits anbieten.

 

Bewerte diesen Artikel

Gefallen? Bitte teilen...
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar
  • (required)
  • (required) (will not be published)